Voice Record - Zum PC senden

Voice Record mit dem installierten STT Paket kann dazu verwendet werden ein Tonaufnahme in Text umzuwandeln.
Dieser Text kann dann direkt zu Ihrem PC übertragen werden, wo er automatisch an der momentanen Cursor-Position eingefügt wird.

Diese Seite beschreibt, wie dies funktioniert...

STT Paket nicht mehr auf Google Play

Das STT Paket war nur experimentell und funktioniert aufgrund von API Änderungen seitens Google nicht mehr.
Aus diesem Grunde ist Voice Record STT nicht mehr auf Google Play verfügbar.

Die letzte Version des APKs kann hier heruntergeladen werden: Voice_Record_STT-0.3.1.apk

1. Client Installation

Der Client, der auf einem PC* läuft, ist ein kleines Java Programm und empfängt Texte von einem Android Gerät. Damit der Client funktioniert, muss Java 6 oder höher auf dem PC installiert sein.

Nachdem die Datei VoiceRecordClient.jar heruntergeladen wurde, kann diese mit Java geöffnet werden (ein Doppelklick sollte normalerweise genügen).
Unter Linux muss eventuell das Ausführen der jar Datei erlaubt werden.

Nachdem das Programm gestartet wurde, erscheint ein neues Fenster mit dem Voice Record Icon.
Ein buntes Icon bedeutet, dass das Programm Texte empfangen kann. Durch einen Mausklick wird der Empfang von Texten abgeschaltet.

* Windows und Linux werden unterstützt.

Download: VoiceRecordClient.jar

2. Speech-to-Text

Nehmen Sie eine neue Nachricht auf Ihrem Android Gerät auf. Um eine gesprochene Nachricht in Text umzuwandeln, klicken Sie auf die Aufnahme und wählen Sie den Menüpunkt "Als Text".

Nun wird die Aufnahme an einen externen Server geschickt (eine Internetverbindung wird benötigt) und von diesem in Text umgewandelt.
Nachdem der Server die Verarbeitung abgeschlossen hat, erscheint eine Liste von Apps, mit denen der Text weiterverarbeitet werden kann.

Wählen Sie den Eintrag "Zum PC senden" aus. Weiter geht es mit Schritt 3.

3. Den Text zum PC senden

Nachdem der Eintrag "Zum PC senden" gewählt wurde, erscheint eine Liste mit allen PCs im gleichen WLAN Netzwerk, die Texte empfangen können. Wir Ihr PC nicht angezeigt, so drücken Sie bitten den Knopf "Neu laden".*

Öffnen Sie nun auf Ihrem PC einen Text Editor (z.B. Notepad oder Open Office) und platzieren Sie den Cursor an der Stelle, an der der Text eingefügt werden soll.
Nachdem Sie nun den PC auf Ihrem Android Gerät ausgewählt habe, wird der Text an der Stelle eingefügt, an der sich der Cursor befindet.

* Falls der PC immer noch nicht angezeigt wird, könnte es sich um ein Netzwerkproblem handeln.